Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Heizungen2019-01-18T10:19:43+00:00

Heizkörper & Fußbodenheizung in rosenheim & Wiesbaden

Sparen Sie Energie durch den Austausch der Heizkörper, dem Zubehör und dem Einbau einer Fußbodenheizung

Heizkörper, Heizung, Fußbodenheizung in Rosenheim, am Tegernsee und am Chiemsee

Fußbodenheizung und Heizkörper durch professionellen Heizungsinstallateur installieren lassen

Gutes Wohngefühl durch modernste Energiequellen

Die Bossmann GmbH ist in Rosenheim und Umgebung Ihr Ansprechpartner für neue Heizkörper oder eine neue Fußbodenheizung. So sparen Sie zukünftig viel Heizenergie und bare Münze. Moderne Thermostate ermöglichen sogar noch weitere Einsparoptionen und staatliche Zuschüsse winken auch noch.

Sanierungskosten senken durch KfW-Fördermittel

Wenn Sie den Energiestandard Ihres Hauses steigern, können Sie Fördermittel durch die KfW Bank erhalten. Wenn Sie beispielsweise neue Heizkörper oder eine Fußbodenheizung durch unsere Handwerker einbauen lassen können Sie von Zuschüssen und zinsgünstigen Krediten profitieren. Der Einbau von modernsten Thermostaten ermöglicht weitere Ersparnisse.

Um diese Fördermittel zu beantragen bedarf es der Überprüfung durch einen unabhängigen Energieberater, der ein Gutachten für Sie erstellt, wie Sie am besten in Ihrer Immobilie Energie einsparen können. Eine Liste aller in Frage kommenden Gutachter in der Region rund um Rosenheim, am Tegernsee und am Chiemsee stellen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Auch bei dem Ausfüllen der Förderanträge unterstützen wir Sie gerne.

Profitieren Sie von neuen Heizkörpern

Die modernen Niedrigenergie-Heizkörper haben mit den alten, klobigen, weißen Rippenheizungen von früher nichts mehr gemein – weder technisch noch optisch.

Alte Rippenheizungen müssen das Wasser auf 90°C aufheizen, um Heizleistung zu erzeugen. Moderne Niedrigenergie-Heizkörper erreichen diese Leistung bereits bei 55°C. Dadurch können Sie schon viel Energie sparen.

Zeitgleich sind die modernen Heizkörper Allergiker-freundlich, weil sie weniger Staub aufwirbeln und so für Asthmatiker und Allergiker ein angenehmeres, staubarmes Raumklima erzeugen. Dazu sehen Sie auch noch schlank und optisch attraktiv aus und sind deutlich variabler in Formen und Farben. Sie sind auch noch raumsparend, sodass sie in Ihrer Wohnungseinrichtung und –gestaltung ebenfalls freier werden.

Moderne Niedrigenergie-Heizkörper bieten also viele Vorteile und wir beraten Sie gerne, welche Heizkörper für Ihre Geschäfts- oder Wohnräume in Frage kommen.

Unauffällig und modern: Die Fußbodenheizung

Wenn Sie sich noch mehr Luxus und Freiheit wünschen, wählen Sie die Fußbodenheizung: Sie können alle Wände frei möblieren! Energetisch können Sie auch eine große Ersparnis im Bereich der Heizkosten erreichen, da moderne Fußbodenheizungen sehr effizient sind.

Für den Einbau einer Fußbodenheizung werden entweder Gänge in den Estrich gefräst, oder es wird in Trockenbauweise ein Hohlfußboden errichtet, unter dem die Bodenheizung installiert wird. Der Bodenbelag kann anschließend nach Ihren Wünschen gestaltet werden. Sehr gut eignen sich beispielsweise keramische Fliesen, da sie die Wärme der Fußbodenheizung besonders gut leiten – auch Parkett und Laminat sind aber denkbar.

Wenn Sie für die Installation der Fußbodenheizung die Firma Bossmann GmbH in Rosenheim und Umgebung beauftragen, dann bieten wir Ihnen nicht nur eine günstige Installation der Fußbodenheizung zum Festpreis, sondern beraten Sie auch bezüglich der Förderungen der KfW Bank und ermöglichen Ihnen so langfristige Ersparnisse. Sie schlagen also drei Fliegen mit einer Klappe: Besseres Raumklima, attraktivere Raumgestaltung, sowie Einsparungen im Bereich der Heizkosten und durch die Fördermittel.

Weitere Ersparnisse durch Thermostate

Wenn Sie neben den neuen Heizkörpern oder der Fußbodenheizung noch weiteres Geld sparen wollen, dann lassen Sie noch Thermostate installieren. So können Sie die Raumtemperatur sogar steuern, wenn Sie nicht zu Hause sind, und weiteres Geld sparen. Eine Regulierung der Temperatur auf 17°C während Sie nicht zu Hause sind, oder schlafen, spart Ihnen über lange Zeit bare Münze.

Wenn Sie aufstehen oder die Wohnung beziehungsweise das Haus betreten, so haben die Thermostate bereits die Temperatur Ihrer Wohnräume optimal vorgeheizt. Auch eine individuelle, bedarfsgerechte Steuerung per App ist hierdurch umsetzbar.

Die Ersparnisse, die Sie hierdurch erlangen, werden sich in der Regel schon nach 5 Jahren Nutzung amortisieren und ab dann profitieren Sie jeden Tag von Ihrer Investition in die modernen Thermostate.

Gasheizung, Ölheizung – oder doch Flüssiggas und Brennwerttechnologie?

Je nachdem, wie alt oder neu Ihre Immobilie ist, welche Technologie Sie aktuell verwenden, und wie Ihre Anschlusssituation an das örtliche (Gas-)Verteilnetz aussieht, bieten sich verschiedene Heiztechnologien an. Mit modernen Technologien wie Flüssiggas oder Brennwerttechnologie können Sie zeitgemäß heizen und Ihre Heizkosten senken.

Welche Möglichkeiten für Sie persönlich bei Ihrer Immobilie in Frage kommen – das besprechen Sie am besten direkt mit uns. Bei uns erhalten Sie nämlich einen unverbindlichen Kostenvoranschlag, und sobald das Projekt startet einen kompetenten Bauleiter an Ihre Seite, der Ihnen bei allen Fragen rund um die Baustelle Rede und Antwort steht. Er gewährleistet auch die saubere und reibungslose Arbeit aller Heizungsinstallateure und den umweltgerechten Abtransport alter Materialien. Mit im Team können auch Fliesenleger, Parkettleger oder Laminatleger arbeiten, damit Sie alle Leistungen aus einer Hand erhalten – die rund-um-sorglos Bossmann Erfahrung eben.

Wichtig: Vorgaben der Energieeinsparverordnung (EnEV) beachten!

Bei einer Erneuerung der Heizungsanlage müssen Sie sich auch an die Vorschriften der EnEV (EnergieEinsparVerordnung) halten. Bei neu erworbenen Immobilien mit Heizungsanlagen von vor 1978 müssen diese erneuert werden. Wenn Sie die Immobilie jedoch bereits seit 2002 oder länger besitzen sollten, werden Sie von dieser Vorschrift verschont. Heizkosten senken durch Modernisierung können Sie aber vermutlich dennoch.

Sie wünschen eine Modernisierung oder Sanierung Ihrer Heizungsanlage?

Rufen Sie uns direkt an: 0800 72 44 73 75 oder nutzen Sie unser Kontaktformular für Ihre Anfragen und Terminvereinbarungen. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage zu Modernisierung und Sanierung Ihrer Heizungsinstallation in der Region Rosenheim, am Tegernsee und am Chiemsee.